Case Study: Profond sorgt vor mit dem Digitalen Posteingang Service «Light»

Viele Arbeitnehmende arbeiten nun verstärkt im Home-Office – auch bei der Profond Vorsorgeeinrichtung in Zürich. Damit die tägliche Briefpost nicht liegen bleibt, hat sich Profond für den Digitalen Posteingang Service «Light» von Arcplace entschieden. Die eingehende physische Briefpost wird ans Arcplace Scan & BPO Center umgeleitet, digitalisiert und zur schnellen sowie einfachen Weiterverarbeitung an Profond übermittelt.

(Bildquelle: Profond)

Case Study:

Profond

Profond sorgt vor mit dem Digitalen Posteingang Service «Light»

Download

 

Wir beraten Sie gerne persönlich

Möchten Sie mehr zum Thema Digitaler Posteingang erfahren?
Dann kontaktieren Sie uns.

 Zum Kontaktformular


Mehr zum Thema:

 Digitaler Posteingang – Starten Sie klein!

 Video: Digitaler Posteingang mit Scanning-Technologie von OPEX

 Dossier: Sie brauchen einen Digitalen Posteingang, wenn ...

 Ratgeber: Potentialanalyse für einen Digitalen Posteingang